Wer ist Ken Kaneki?

Die Anime Serie beruht auf dem gleichnamigen Manga von Sui Ishida aus dem Jahr 2011, welche bis 2014 im Weekly Young Jump Magazin erschien. Der gleichnamige Anime wurde in Japan auf dem Sender Tokyo MX ausgestrahlt.

Die Handlung von Tokyo Ghoul

Die Serie wurde in 14 Sammelbänden zusammengefasst und in Deutschland erschien der erste Band der Serie im Mai 2014. Der letzte Band kam am 7. Juli 2016 heraus. Das Sequel mit dem Namen Tokyo Ghoul:re wird nach und nach ebenfalls in den deutschen, österreichischen und Schweizer Buchhandlungen erhältlich sein.

Handlung

In Tokyo kommt es zu einer Reihe seltsamer Morde, die durch gewissen Indizien am Tatort von der Polizei den sogenannten Ghulen (auch Ghoule) zugeschrieben werden. Die beiden Freunde Kaneki und Hide, die sich aus dem College kennen, kommen auf die Idee, dass Ghoule Menschen ähneln und sie deshalb normalerweise nicht auffallen und sich ungestört inmitten der Bevölkerung bewegen können.

Der Manga handelt also hauptsächlich von Ken Kaneki, der ein tödliches Treffen mit Liz Kamishiro überlebt. Liz ist nämlich selbst eine der unerkannten Ghoula. Als menschenähnliches Wesen jagt und verspeist sie Menschen, um ihr Überleben zu sichern. Ken kommt nach dem gescheiterten Angriff ins Krankenhaus und wird sofort operiert. Bei dieser Organtransplantation wurden Ken Organe von Liz übertragen. Als Folge davon stellt er zunächst fest, dass ihm normale Speisen  nicht mehr schmecken. Langsam stellt er fest, dass er durch die Transplantation einiger Organe zu einem Halbwesen geworden ist – halb Ghoul, halb Mensch. Ab diesem Zeitpunkt hat Ken niemanden mehr und wird schließlich von einer Ghul-Gruppe mit dem Namen Antik aufgenommen, die sich um ihn kümmert, vor allem was die Beschaffung von Menschenfleisch angeht.

Ein Ghoul (wortwörtlich übersetzt etwa Esser-Spezies) ist eine fleischfressende und kannibalische Art, die ausschließlich Menschenfleisch oder das Fleisch anderer Ghoule zu sich nehmen kann. Vom Erscheinungsbild unterscheiden sie sich kaum von Menschen und sind auch in etwa gleich intelligent. Allerdings ist ihre Mentalität eine andere. Was die Biologie angeht, so könne sich Ghoule unter bestimmten Umständen auch mit Menschen fortpflanzen. Dieser Nachwuchs ist übrigens einäugig. Eine weiter Option ist, wie dies bei Ken geschehen ist, eine Zellspeicher Transplantation. Deshalb ist auch Ken nach seiner Transformation in einen Halb Ghoul einäugig und trägt seitdem eine markante Gesichtsmaske mit Augenklappe, die selbstverständlich beim Cosplay Outfit auf keinen Fall fehlen darf.

Die wichtigsten Charaktere für Tokyo Ghoul Cosplays

Von den zahlreichen Charaktere der Manga sind vor allem folgende Figuren für Cosplay, Fasching und Halloween beliebt:

  • Ken Kaneki
    Er ist, wie bereits erklärt der Hauptprotagonist der Serie. Früher war er selbst ein Mensch mit einem ganz normalen Leben. So studierte er beispielsweise japanische Literatur an der Kamii-Universität. Alles ändert sich dann schlagartig, als er nach einem misslungenen Angriff der Ghoula Liz deren Zellspeicher aus Versehen transplantiert bekommt und fortan selbst ein einäugiger Ghoul ist.
  • Liz Kamishiro
    Sie ist eine Ghoula, die der Organisation V entkam und daraufhin von Matasaka Kamishiro, als sein Pflegekind, aufgezogen wurde. Sie besitzt ein auffälliges Fressverhalten und ist zudem eine Spenderin von Zellspeichern. So machte sie nicht nur Ken Kaneki, sondern auch Kurona, Nashiro Yasuhisa, Kichimura Washu und Oggai zu einäugigen Ghoulen. 
  • Touka Kirishima
    Touka ist eine Ghoula und ehemalige Kellnerin des Antik Cafés, wo später auch Ken Kaneki arbeitet. Während sie auf der Jagd ist, trägt sie eine charakteristische Maske, auf der ein Hase abgebildet ist. Dies trug ihr den Spitznamen Der Hase oder auch Rabitto ein. In Tokyo Ghoul besuchte sie die zweite Stufe der Kiyomi-Oberschule. Nach dem Zeitsprung in Tokyo Ghoul :re ist sie Managerin des Cafés.
  • Juzo Suzuya
    Er ist ein Erster Fahnder des CCG und lebt früher unter dem Namen Rei Suzuya. Zunächst arbeitete er gemeinsam mit seinem ersten Partner Yukinori Shinohara, wurde dann jedoch Leiter des Team Suzuya. Er wurde von einer Ghoula als Schlächter großgezogen. 

Tokyo Ghoul Cosplay Kostüme und Accessoires kaufen

Die Serie Tokyo Ghoul ist sicherlich eine spannende Detektiv und Action Serie und so manch einer möchte gern selbst mal Ghoul oder Ghoul Jäger spielen. Deshalb haben wir ein großes Sortiment an erstklassigen Optionen, wie z.B. komplette Cosplay Kostüm Sets, einzelne Accessoires wie Perücken und natürlich auch die charakteristische Maske mit Augenklappe von Ken Kaneki.

Schaut Euch einfach mal um, wir sind sicher, dass auch Ihr in unserem gutsortierten Online Shop das Richtig für Euren nächsten Cosplay Event, den Faschingsumzug oder die Halloween Party findet!