Wer gerne Cosplay macht, für den ist Worbla interessant. Denn Worbla ist ein einzigartiges Modelliermaterial, welches in erwärmtem Zustand formbar ist und daher für alle möglichen Modellierarbeiten hervorragend geeignet ist. Und eben natürlich auch für Teile des Cosplay Kostüms und vor allem Accessoires.

Buy Worbla

Worbla gibt es als Platten oder Kugeln. Für welche Option man sich entschiedet hängt letztlich von der Art des Projektes ab, für welches man den tollen Werkstoff benutzen möchte. Besonders toll ist, dass man Worbla immer wieder erwärmen und verformen kann. Zum einen macht dies spätere Korrekturen möglich, zum anderen auch die komplette Wiederverwertung in einem anderen Projekt oder Kostüm.

Ebenfalls praktisch ist, dass Worbla problemlos bemalt, lackiert, abgeschliffen und gefeilt werden kann.

Kurz: Mit Worbla kann man individuelle Projekte machen und echte Unikate herstellen.

Erhitzt werden sollte das Worbla am besten mit Hilfe eines Heißluft Föhns. Das thermoplastische Material kühlt innerhalb von Minuten komplett aus und wird wieder fest. Sobald es abgekühlt und ausgehärtet ist, kann es dann bemalt oder lackiert werden.

Ein weiterer Vorteil, neben der unglaublich einfachen Art der Verarbeitung und der vielen zusätzlichen Möglichkeiten ist, dass Worbla frei von gesundheitsschädlichen Stoffen ist und keine Lösemittel enthält. Reste bleiben praktisch nicht übrig, da man immer noch irgendeine Kleinigkeit daraus machen kann.

Die Verwendungsmöglichkeiten von Worbla

Processing of Worbla

Die Verwendungsmöglichkeiten von Worbla sind schier unendlich. Es ist hervorragend für jede Art von Kreativprojekten geeignet.

Von Cosplayern wird das Material besonders gerne verwendet, um fantasievolle Rüstungen zu gestalten. Dies kommt daher, dass das Material ein vergleichsweise geringes Gewicht hat, dabei aber dennoch sehr robust ist. Da es sich beliebig Formen und korrigieren lässt, sind die kreativen Gestaltungsmöglichkeiten praktisch unbegrenzt.

Auch für LARP ist Worbla super geeignet, wobei hier besonders Worbla's Meshed Art zum Einsatz kommt, da es sehr strapazierfähig ist und mit Nieten und Ösen versehen werden kann, ohne dabei auszureißen.

Worbla ist aber natürlich auch im Heimbereich und zur Herstellung von Deko-Objekten wie Schalen, Tellern, moderne Kunst Projekte und ähnlichen geeignet.

Verarbeitung von Worbla

uses of Worbla

Wenn man sich eventuell eine coole Rüstung aus Worbla anfertigen möchte, sollte man erst aus Moosgummi die gewünschten Elemente ausschneiden. Danach wird das Worbla auf einem Backblech mit dem Heißluft Föhn erhitzt und dann auf das zugeschnittene Moosgummi gelegt. Man wiederholt dies dann mit der anderen Seite des Moosgummis und verbindet die überstehenden Kanten miteinander. Die Außenkanten sollten mit einem Modellierwerkzeug nachfahren werden, damit alles wirklich gerade und ordentlich abschließt. Praktischerweise verklebt das Material bei diesem Vorgang automatisch. Überstehende Kanten werden mit dem Cutter abgeschnitten und schon ist die tolle Rüstung für Cosplay oder LARP fertig.

Worbla Varianten

Worbla variants

Worbla gibt es in unglaublich vielen verschiedenen Farben und Varianten. Neben dem klassischen, Worbla gibt es Optionen, die eine andere Struktur, Stärke oder Farbe aufweisen. Je nachdem welche Projekte man also machen will, kann man sich mit dem passenden Worbla eindecken. Hier ein paar der wichtigsten Varianten:

  • Worbla’s Black Art
    Ein schwarzer feiner Thermoplast, Schmelzpunkt 80-90 Grad
  • Worbla’s Finest Art

Ein Thermoplast mit vielen Verarbeitungsmöglichkeiten, ideal für Cosplayer, Farbe Braun, Schmelzpunkt 80-90 Grad

  • Worbla’s Pearly Art
    Ein sehr feiner weißer thermoplastischer Werkstoff, Farbe Perlmutt, Schmelzpunkt 80-90 Grad
  • Worbla’s Meshed Art
    Ein thermoplastisches Material mit einseitig eingearbeitetem Gewebe, Farbe Braun, extrem strapazierfähig
  • Worbla’s Crystal Art
    Ein sehr durchsichtiges modellierbares thermoplastisches Granulat, für Detailarbeiten, härtet flexibel
  • Worbla’s Deco Art
    Ein modellierbares thermoplastisches Granulat, härtet fest, Schmelzpunkt 65 Grad
  • Worbla’s Transpa Art
    Ein sehr dünner transparenter Thermoplast, Schmelzpunkt 120 Gard, wird beim Verkneten milchig
  • Worbla’s KobraCast Art
    Ein vielseitig einsetzbarer Thermoplast mit textilem Gewebe, kann genäht werden, dehnbar, Farbe Weiß, Schmelzpunkt 80-90 Grad
  • Worbla’s flameRed Art
    Schwer entflammbar, Fabre Rot, Schmelzpunkt 80-90 Grad
creative work

Bei uns findet Ihr alle möglichen Worbla Varianten zu attraktiven Preisen. Wir wünschen schon mal viel Spaβ beim Aussuchen und dann beim kreativen Schaffen!

x
Artikel liegt jetzt im Warenkorb
Wie möchtest du zahlen?
Einkauf fortsetzen
Mit der Zahlung bestätigst du, dass du unsere FAQ und unsere AGB zur Kenntnis genommen hast und akzeptierst.